1D | Intensiv Training für Auszubildende – Sichere Lackierergebnisse

ZIEL DES SEMINARS
Im täglichen Arbeitsprozess hat der/die Auszubildende nicht immer die Möglichkeit an Kundenfahrzeugen direkt ein perfektes Lackierergebnis zu liefern. Im Trainingszentrum von Nexa Autocolor lernen Sie intensiv die Applikation von unterschiedlichen Materialien in der Praxis kennen. Der Focus in dem Seminar liegt in der Verarbeitung von Wasserbasislacken und Klarlacken. Das Handling der Lackierpistole und der Blick für die zu lackierende Fläche ist ein weiterer Schwerpunkt in dem Seminar, sichere Lackierergebnisse zu produzieren.


 

INHALT DES SEMINARS
→ Sicherer Umgang mit der Lackierpistole
→ Lackierpistoleneinstellungen und Handling für unterschiedliche Materialien
→ Applikation von Decklacksystemen in der Fahrzeugreparatur, wie Wasserbasislacksysteme und Klarlacke
→ Effiziente und wirtschaftliche Lackierprozesse
→ Gesundheitsschutz

VORAUSSETZUNGEN
Auszubildende zum Fahrzeuglackierer

ZIELGRUPPE
Auszubildende im 2. oder 3. Ausbildungsjahr

METHODEN
→ Vortrag
→ Gruppenarbeiten
→ Demonstrationen
→ Praktische Übungen in Kleingruppen

Dauer: 2 Tage  
Orte Termine
Hilden

09.03.-10.03.2020
02.04.-03.04.2020

Papenburg auf Anfrage
Salzburg 31.03.-01.04.2020
Zürich auf Anfrage
Seminargebühr
430,00 € zzgl. MwSt.
Für Nexa Autocolor Partnerbetriebe: 330,00€ zzgl. MwSt.