SEMINAR 4C
ProcessManager - die Digitale Lösung für Ihren Betriebsablauf – Prozesse optimal steuern

INHALTE
→ Vorstellung des ProcessManager als Bodyshopmanagement­System (BMS) Lösung für Ihren K & L Betrieb
→ Digitalisierung / Digitalisierungslösungen für K & L Betrieb
→ Elektronische Auftragserfassung und Terminvergabe
→ Kapazitäten­ und Ressourcenplanung
→ Aufragsweitergabe in die Werkstatt
→ Auftragsverfolgung
→ Fragen – im Dialog mit Ihnen
→ Livevorstellung des ProcessManagers

IHR NUTZEN

10 gute Gründe für den Einsatz des  ProcessManagers in Ihrem Betrieb:
Der ProcessManager ermöglicht Ihnen auf der einen Seite eine Digitalisierung Ihrer Arbeitsprozesse und Ihres Betriebs und auf der anderen Seite einen höheren Grad an Produktivität aufgrund intelligenter Auftrags­ und Kapazitäts­ und Ressourcenplanung:

→ Intelligente Kapazitätenplanung in Echtzeit
→ Steigerung der Produktivität durch geordnete, digitale Prozesse
→ Digitale Steuerung und Auftragsverwaltung der Mitarbeiter
→ Reduzierung der Laufwege und Absprachen – Erfassung der Stempelzeiten über Tablets
→ Digitale Arbeitskarte verteilt Aufgaben schnell und einfach
→ Einfache Übertragung der Daten aus Ihrem DMS­System
→ Flexibel anpassbares System, um Ihren Prozessablauf im Betrieb darzustellen
→ Optionaler Qualitätscheck nach Abschließen einzelner Prozesse
→ Permanente und transparente Statusübersicht mit  Schnellinfos
→ Zugriff auf die wichtigsten Kennzahlen Ihres Betriebes (KPI)

Übersicht

Seminardauer

10:00 - 15:00 Uhr

Seminargebühr 95,– EUR zzgl. Mwst. (inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen - OHNE Übernachtung) 
Trainer

Lars Worring

Termine

TC Hilden 14.03.2019
TC Hilden 06.05.2019
TC Hilden 02.09.2019
TC Hilden 10.10.2019
TC Salzburg 09.05.2019

Orte

Technology-Center
Düsseldorfer Str. 80
D – 40721 Hilden

Trainingscenter Salzburg
Siezenheimer Straße 31
A – 5020 Salzburg

 

Seminargebühr beinhaltet
→ Hochkompetentes Training in kleinen Gruppen auf Unternehmerebene
→ Umfangreiche Teilnehmerunterlagen
→ Verpflegung während des gesamten Seminares

Rechtzeitig vor Beginn des Seminares erhalten Sie von PPG Deutschland Sales & Services GmbH eine Einladung per Mail mit allen wichtigen Informationen zu dem Seminar wie Ablauf, Anreiseinformation etc. Mit Erhalt der Einladung und Teilnahmebestätigung wird auch die Seminargebühr berechnet.